Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFA - Institut für Fabrikanlagen und Logistik
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFA - Institut für Fabrikanlagen und Logistik
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Produktionsmanagement und -logistik (V2/Ü1) - Belegnummer 32410

Aktualisiert am 25.02.2019

Art der Vorlesung: Vorlesung/Übung
Semester: Wintersemester
Studium: Hauptstudium / Master
Betreuer: Torben Lucht
Alexander Mütze
Dozenten/Professoren: Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Nyhuis; Torben Lucht, M.Sc.
Creditpoints: 5 ECTS
Vorlesungstag/Uhrzeit: Donnerstags, 14:15 bis 17:30 Uhr
Raum/Ort: Hörsaal des PZH

Termine 

Vorlesungen

Die neuen Vorlesungs- und Übungstermine können ab sofort auf Stud.IP eingesehen werden.
Bitte beachten Sie, dass der Vorlesungsbetrieb erst in der zweiten Vorlesungswoche (25.10.2018) startet.

Übungen

Genauere Informationen zu den Übungen werden jeweils zu Beginn der ersten beiden Vorlesungstermine sowie zum Vorlesungsstart im Stud.IP bekannt gegeben.

Klausur

Die Klausur wird am Donnerstag, 08.08.2019 von 11:30 - 13:00 Uhr im Hörsaal E415 (Audimax) stattfinden.
Die Noten zur Klausur werden voraussichtlich am 02.09.2019 auf Stud.IP hochgeladen.

Die Klausureinsicht findet am 17.09.2019 im Seminarraum 2a (PZH) um 13:00 Uhr statt.

 

Beachten Sie:
Einlass in den Hörsaal ist ca. 10 Minuten vor Klausurbeginn, damit pünktlich begonnen werden kann.
Bringen Sie zur Identitätskontrolle bitte Ihren Licht- und Studierendenausweis mit.
Zulässige Hilfsmittel sind Schreib- und Zeichenmaterial, ein nicht-programmierbarer Taschenrechner sowie für Nicht-Muttersprachler ein unkommentiertes Wörterbuch. Bitte beachten Sie nochmals, dass Smartwatches, Fitnesstracker sowie Handys oder andere Smart-Devices nicht zugelassene Hilfsmittel sind.

Ziele/Inhalte

Ziel des Kurses ist die Vermittlung der Grundlagen des Produktionsmanagements und der technischen Produktionslogistik. Dazu gehören u.a. Modelle produktionslogistischer Prozesse, Funktionen der Produktionsplanung, Strategien und Verfahren der Produktionssteuerung, Ansätze des Produktionscontrollings sowie logistische Zusammenhänge in Lieferketten.

Der Inhalt gliedert sich folgendermaßen:

  • Einführung in das Produktionsmanagement
  • Gestaltungsfelder in der Lieferkette
  • Grundlagen logistischer Modelle
  • Technische Produktionslogistik
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Hannoveraner Lieferkettenmodell (u.a. Auftragsmanagement & -versand, Produktionsprogrammplanung, Sekundärbedarfsplanung, Produktionsbedarfsplanung, Eigenfertigungsplanung und -steuerung, Fremdbezugsgrobplanung sowie Fremdbezugsplanung)
  • Produktionscontrolling
  • Gastvorlesungen (Continental AG, HILTI AG)

Weiteres

Skripte

Alle online-verfügbaren Inhalte sind unter Studi.IP der Universität Hannover zu finden.

Literaturempfehlung

  • Nyhuis, P.; Wiendahl, H.-P.: Logistische Kennlinien
  • Wiendahl, H.-P.: Fertigungsregelung
  • Lödding, H.: Verfahren der Fertigungssteuerung

 

Hinweis: Letzte Aktualisierungen sind fett markiert!

zurück