Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFA - Institut für Fabrikanlagen und Logistik
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IFA - Institut für Fabrikanlagen und Logistik
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Lean Production (V2/Ü1)

Aktualisiert am 07.03.2019

Art der Vorlesung: Vorlesung/Übung
Semester: Sommersemester
Studium: Hauptstudium / Master
Betreuer: Julius Gohlke
Dozenten/Professoren: Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Nyhuis
E-Mail: gohlkeifa.uni-hannover.de
Vorlesungstag/Uhrzeit: Donnerstags, 13:00 bis 14:30 Uhr
Raum/Ort: Seminarraum 2a

Termine

Vorlesungen

Die Vorlesung findet an folgenden Terminen statt:

  • 11.04.2019 Einführung in die schlanke Produktion (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 18.04.2019 Produktion im Fluss (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 25.04.2019 Just-in-Time (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 02.05.2019 Single Minute Exchange of Die (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 09.05.2019 Wertstrommanagement (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 16.05.2019 Praxisvortrag (Volkswagen Nutzfahrzeuge) (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 23.05.2019 Total Quality Maintenance & Total Productive Management (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 06.06.2019 Praxisvortrag (Fuchs & Consorten) (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 20.06.2019 Shopfloor Management (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 27.06.2019 Lean Administration (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 04.07.2019 Lean Implementierung (Bahlsen) (13:00 - 14:30 Uhr)
  • 12.08.2019 Klausursprechstunde (13:00 Uhr)

Übungen

Genauere Informationen zu den Übungen werden jeweils zu Beginn der ersten beiden Vorlesungstermine sowie zum Vorlesungsstart im Stud.IP bekannt gegeben.

Prüfungen*

Die Klausur im SS 2019 findet am 21.08.2019 von 9 bis 11 Uhr am PZH (Seminarraum 1 a/b und 2 a/b) statt.

Die Klausursprechstunde hierfür findet am 12.08.2019 um 9 Uhr am PZH (Konferenzraum des IFA) statt.

Ergebnisse

Die Prüfungsergebnisse der Klausur "Lean Production" im WiSe 18/19 können hier eingesehen werden.

*bei widersprüchlichen Aussagen gelten grundsätzlich die Termine des Prüfungsplans, der von der Fakultät herausgegeben wird.

Ziele/Inhalte

Die Vorlesung soll die Studierenden mit der "Lean Philosophie" vertraut machen. Den Studierenden sollen Erfolgsfaktoren schlanker Produktionssysteme aufgezeigt werden. Sie sollen die zugrundeliegenden Methoden verstehen und anwenden können. Zudem setzen sie sich kritisch mit den Anwendungsgrenzen der Lean Production auseinander.

Weiteres

Teilnehmerbeschränkung

Die Vorlesung ist auf 35 Teilnehmer beschränkt. Die Anmeldung erfolgt über Stud.IP und ist ab sofort möglich. Die Teilnehmer werden am 31.03.2018 ausgelost.

Skripte

Die Vorlesungsskripte werden in der Vorlesung verteilt und sind ebenfalls unter StudiIP erhältlich. Zudem können Skripte direkt im Zeichenbüro des IFA abgeholt werden.

 

Hinweis: Letzte Aktualisierungen sind fett markiert!

zurück